Leipzig liest

Reklame



Teilweise freier Eintritt

Vielfalt ist Programm zur 23. Ausgabe von Europas größtem Literaturfest „Leipzig liest“.

Vom 13. bis 16. März 2014 feiern 3.000 Autoren und Mitwirkende in 3.200 Veranstaltungen an 410 Leseorten in der Stadt und auf dem Messegelände das gedruckte, gezeichnete und vertonte Wort.

Im Mittelpunkt des diesjährigen Leipziger Bücherfrühlings steht der "Auftritt Schweiz" und tranzyt.kilometer 2014. Literatur aus Polen, der Ukraine und Belarus.

Reklame